MIRI

Miri ist Ende Juni auf ihrer Pflegestelle in Görlitz eingezogen. In ihrem bisherigen jungen Leben hatte sie leider nicht viel Glück in Rumänien – erst verlor sie ihren geliebten Menschen, dann lebte sie in einem schrecklichem Keller. Eine tierliebe Frau konnte sie zum Glück dort herausholen, so zog sie in Rumänien auf eine private Pflegestelle und durfte nun vor kurzem nach Deutschland ausreisen. Miri ist eine verschmuste, redselige und behutsame Katze. Außerdem ist sie klein und zart. Anfangs war sie sehr scheu und hat sich die meiste Zeit unterm Bett versteckt, dann kam sie aber schon mehr aufs Bett zum Kuscheln. Sie liebt es, sich an uns heran zu schmiegen, gekrault zu werden und zu dösen. Sie kratzt oder beißt nicht und lässt sich auch gerne an Bauch und Pfoten streicheln. Wenn wir durch die Wohnung laufen ist sie manchmal noch ein bisschen verängstigt und läuft weg, aber mittlerweile siegt oft ihre Neugier und sie folgt uns, um zu sehen, was wir machen. Sie hat es aber noch nicht so gerne, wenn man sich zu ihr hinabbeugt und sie streicheln oder hochheben will, da läuft sie oft

weg. Ab und zu hat sie ihre fünf wilden Katzenminuten und sprintet durch die Wohnung, aber die meiste Zeit läuft sie sehr behutsam und vorsichtig auf ihren Erkundungstouren. Sie mag es sehr, in Schubladen oder Schränke zu klettern, ruht sich aber auch gerne auf dem sonnigen Fensterbrett aus. Was Miri stark ausmacht ist ihre Redseligkeit. Sie hat oft viel zu erzählen und miaut, bis man ihr antwortet, worauf sie dann zu einem kommt und die Unterhaltung weiterführt. Das Interesse am Spielen wächst auch langsam, der Kuscheldrang ist aber auf jeden Fall noch überwiegend. Sie isst sowohl Trocken- als auch Nassfutter, ganz kleine Portionen über den Tag verteilt, es reicht also den Napf einmal am Tag aufzufüllen und ihn ihr stehen zu lassen. Sie trinkt gut und hat von Anfang an das Katzenklo benutzt. Für unsere liebe Miri suchen wir ein Zuhause in einer verkehrsberuhigten Gegend, damit sie ihren Freigang voll und ganz genießen kann. Wir sind gespannt, wo Miri bald einziehen darf und freuen uns über ernstgemeinte Anfragen. Wer verliebt sich in die hübsche Maus?

Geschlecht weiblich

geboren ca. 02/2020

Größe ca. 27 cm

kastriert ja

Status auf einer Pflegestelle

Standort 02826 Görlitz

sucht Zuhause

Patenschaft frei

PATENSCHAFT ÜBERNEHMEN

Für diesen Schützling  kannst du noch eine Patenschaft übernehmen! Mit Patenschaften unterstützt du deinen Schützling direkt mit einer oder regelmäßigen Spenden. Diese werden für Tierarztkosten, Futter und sonstige Ausgaben verwendet. Außerdem besteht die Möglichkeit dich als Pate auf unserer Seite zu listen und du bekommst, wenn gewünscht, jederzeit Auskunft, wofür wir dein Geld verwenden.

Du willst mehr über MIRI erfahren oder hast generelle Fragen bezüglich einer Adoption oder anderen Themen?