NAIMA

Naima kam durch einen Zufall zu unserem Partnertierheim. Unsere Kollegin vor Ort war gerade mit einem Hund in der Tierklinik, als eine Dame mit einem “Notfall” herein kam. Naima war hochträchtig und sprang auf einem Parkplatz einfach in das Auto der Dame. Da diese aber keine Möglichkeit hatte, sie zu behalten, fuhr sie sie in die Tierklinik. Der Tierarzt allerdings weigerte sich, die Katze zu behalten und da unsere Kollegin das nicht zulassen konnte, dass sie in diesem Zustand zurück auf die Straße gesetzt wird, kam Naima zu unserem Partnertierheim,

wo sie kurz darauf ihre fünf Babies zur Welt brachte. Naima ist eine sehr liebevolle Mama, die sich rührend um ihre Babies kümmert. Im Moment ist Ruhe für die kleine Familie das Wichtigste, damit alle groß und stark werden. Sobald Naima´s Babies groß genug sind und sie nicht mehr brauchen, würde sich Naima über ein liebevolles Zuhause freuen. Gerne zu einer bereits vorhandenen Katze oder mit einer weiteren Katze – vielleicht einem ihrer Kinder – zusammen. Update vom 23.04.2021: Naima ist sehr verschmust und anhänglich!

Geschlecht weiblich

geboren ca. 04/2015

Größe ca. 25 cm

kastriert

Status im Tierheim

Standort Rumänien

sucht Pflegestelle oder Zuhause

Patenschaft frei

PATENSCHAFT ÜBERNEHMEN

Für diesen Schützling  kannst du noch eine Patenschaft übernehmen! Mit Patenschaften unterstützt du deinen Schützling direkt mit einer oder regelmäßigen Spenden. Diese werden für Tierarztkosten, Futter und sonstige Ausgaben verwendet. Außerdem besteht die Möglichkeit dich als Pate auf unserer Seite zu listen und du bekommst, wenn gewünscht, jederzeit Auskunft, wofür wir dein Geld verwenden.

Du willst mehr über NAIMA erfahren oder hast generelle Fragen bezüglich einer Adoption oder anderen Themen?