REIA

Reia kam aus einer Tötungsstation zu uns. Sie ist leider extrem scheu. Sie versteckt sich gerne in ihrer Hütte, sobald man den Zwinger betritt. Wer weiß, was sie erlebt hat, dass sie solche Angst hat.

Reia braucht in jedem Falle Menschen, mit viel Hundeerfahrung. Man muss ihr die Zeit geben, Vertrauen aufzubauen, damit sie lernt, dass man es gut mit ihr meint und ihr kein Leid geschieht.

Geschlecht weiblich

geboren ca. 03/2013

Größe ca. 48 cm

kastriert ja

Status im Tierheim

Standort Rumänien

sucht Pflegestelle oder Zuhause

Patenschaft frei

PATENSCHAFT ÜBERNEHMEN

Für diesen Schützling  kannst du noch eine Patenschaft übernehmen! Mit Patenschaften unterstützt du deinen Schützling direkt mit einer oder regelmäßigen Spenden. Diese werden für Tierarztkosten, Futter und sonstige Ausgaben verwendet. Außerdem besteht die Möglichkeit dich als Pate auf unserer Seite zu listen und du bekommst, wenn gewünscht, jederzeit Auskunft, wofür wir dein Geld verwenden.

Du willst mehr über REIA erfahren oder hast generelle Fragen bezüglich einer Adoption oder anderen Themen?