HELENE

Helene kam bereits als scheuer Welpe in unser Partnertierheim. Mit Menschen, die sie kennt, ist sie sehr neugierig und anhänglich. Mit Fremden ist sie allerdings vorsichtig. Sie nimmt zwar schon nach kurzer Zeit und gutem Zureden Leckerlis aus der Hand, streicheln, bzw. anfassen lässt sie sich aber nicht so schnell. Da sie aber sehr neugierig ist, vermuten wir, dass sie relativ flink auftauen würde.

Was direkt auffällt, ist, dass sie sich sehr an den anderen Hunden orientiert. Wir suchen für Helene deshalb ein neue Zuhause, indem bereits ein souveräner Ersthund ist. Das wird ihr viel Sicherheit geben und mit Sicherheit schnelle Fortschritte beim Auftauen bringen. Helene sucht ruhige Menschen mit Hundeerfahrung und Geduld, die ihr ein neues, besseres Hundeleben ermöglichen.

Geschlecht weiblich

geboren ca. 10/2017

Größe ca. 46 cm

kastriert ja

Status im Tierheim

Standort Rumänien

sucht Pflegestelle oder Zuhause

Patenschaft frei

PATENSCHAFT ÜBERNEHMEN

Für diesen Schützling  kannst du noch eine Patenschaft übernehmen! Mit Patenschaften unterstützt du deinen Schützling direkt mit einer oder regelmäßigen Spenden. Diese werden für Tierarztkosten, Futter und sonstige Ausgaben verwendet. Außerdem besteht die Möglichkeit dich als Pate auf unserer Seite zu listen und du bekommst, wenn gewünscht, jederzeit Auskunft, wofür wir dein Geld verwenden.

Du willst mehr über HELENE erfahren oder hast generelle Fragen bezüglich einer Adoption oder anderen Themen?